Port-au-Prince (AFP) In Haiti kommt es Ende Dezember zu einer Stichwahl um das Präsidentenamt. In der entscheidenden Wahlrunde werden sich die Kandidaten Jude Célestin und Jovenel Moise gegenüberstehen, wie die Wahlbehörden am Donnerstag mitteilten. Beide erhielten im ersten Wahlgang am 25. Oktober die meisten Stimmen, verfehlten aber die nötige Mehrheit. Moise wird vom Lager des scheidenden Staatschefs Michel Martelly unterstützt, während Célestin der Partei des Ex-Präsidenten René Préval angehört.