Mörfelden-Walldorf (AFP) Bei der Lufthansa wird erneut gestreikt: Die Flugbegleiter treten am Freitag in den angekündigten einwöchigen Ausstand, wie die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) am Donnerstag mitteilte. Bis 12.00 Uhr mittags werde es aus Rücksicht auf die Kunden noch keinen Streik geben, wie es weitergehe, werde am Vormittag bekanntgegeben, erklärte UFO-Chef Nicoley Baublies.