New York (AFP) Die Rolling Stones rocken im nächsten Frühjahr Lateinamerika. Die britische Band kündigte am Donnerstag eine Tournee an, die sie erstmals auch nach Kolumbien, Peru und Uruguay führt. Auftakt ist am 3. Februar ein Konzert im Nationalstadion von Chile.