Berlin (dpa) - Wiedervereint in Harmonie: "Sehr, sehr gut" findet Horst Seehofer den Asylkompromiss, auch die SPD ist happy. Kritiker beklagen dagegen neue Schikanen für Flüchtlinge mit womöglich schlimmen Folgen.