London (AFP) Nach einem Jahr Haft und kurz vor einer drohenden Auspeitschung in Saudi-Arabien ist ein 74-jähriger Brite freigelassen worden und in seine Heimat zurückgekehrt. Karl Andree sei am 28. Oktober freigekommen und wieder mit seiner Familie in Großbritannien vereint, teilte der britische Außenminister Philip Hammond am Mittwoch mit.