Berlin (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Frankreich die Unterstützung im Kampf gegen den Terrorismus zugesagt - notfalls auch durch militärisches Engagement. "Wenn zusätzliches Engagement notwendig ist, dann werden wir das nicht von vornherein ausschließen", sagte Merkel am Mittwoch im Bundestag. "Wir stehen solidarisch an der Seite Frankreichs im Kampf gegen den Terror." Ihr für den Abend geplantes Gespräch mit dem französischen Präsidenten François Hollande werde "davon bestimmt sein, dass wir gemeinsam mit unseren Freunden handeln werden".