Düsseldorf (SID) - Box-Weltmeister Wladimir Klitschko hat die Hamburger aufgefordert, beim Referendum am Sonntag für eine Bewerbung um die Olympischen Sommerspiele 2024 zu stimmen. "Ich hoffe, dass die Hamburger wählen gehen und hoffentlich für Olympia in Hamburg votieren", sagte er am Mittwoch in Düsseldorf.

Olympische Spiele seien nicht nur gut für die Infrastruktur und die Völkerverständigung, sondern auch für die Wirtschaft: "Es ist die Chance, einmal eine Weltstadt zu sein. Ich hoffe, sie werden es schaffen." Klitschko (39) tritt als Botschafter für Hamburg 2024 auf.