Paris (dpa) - Frankreichs Präsident François Hollande hat Bundeskanzlerin Angela Merkel mit deutlichen Worten zu mehr Einsatz im Anti-Terror-Kampf in Syrien und im Irak aufgefordert. Er wünsche sich, dass Deutschland sich noch mehr engagieren könne, sagte er am Rande eines Treffens mit Merkel in Paris. "Falls Deutschland weiter gehen könnte, wäre das ein sehr gutes Signal." Merkel deutete eine mögliche Ausweitung des Engagements in Syrien und im Irak an. In Berlin wurde über einen möglichen Einsatz von deutschen Tornado-Aufklärungsflugzeugen.