Kampala (AFP) Papst Franziskus ist am Freitag in Uganda eingetroffen, der zweiten Etappe seiner Afrikareise. Präsident Yoweri Museveni empfing das Kirchenoberhaupt am Flughafen von Entebbe. Der Besuch fällt zusammen mit einem rigorosen Vorgehen der Regierung des ostafrikanischen Binnenstaats gegen Nichtregierungsorganisationen (NGO).