Los Angeles (AFP) Bei Schüssen in der Nähe eines Büros der Familienplanungsorganisation Planned Parenthood im US-Bundesstaat Colorado sind mehrere Menschen verletzt worden. Der Polizeieinsatz in der Stadt Colorado Springs dauere an, teilten die Behörden mit. Unklar war, ob einer oder mehrere Schützen das Feuer eröffneten. Ebenso war unklar, ob ein Zusammenhang mit Planned Parenthood besteht.