London (AFP) Eine britische Beteiligung an den Luftangriffen auf die IS-Dschihadisten in Syrien scheint seit Montag ausgemacht: Labour-Chef Jeremy Corbyn hob den Fraktionszwang für die größte Oppositionspartei auf, so dass Premierminister David Cameron mit einer großen Parlamentsmehrheit rechnen kann. Bereits am Mittwoch werde das Unterhaus abstimmen, kündigte Cameron am Abend an.