Aden (AFP) Der Gouverneur der südjemenitischen Stadt Aden, Dschaafar Saad, ist bei einem Anschlag getötet worden. Auch mehrere Leibwächter Saads seien bei der Explosion einer Autobombe am Sonntag in den Tod gerissen worden, teilten die Sicherheitskräfte mit. Zu dem Attentat bekannte sich die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS).