Bremen (SID) - Die Schultereckgelenksprengung von Werder Bremens Mittelfeldregisseur Zlatko Junuzovic wird nicht operiert, sondern konservativ behandelt. Dies bestätigte Trainer Viktor Skripnik am Donnerstag. Der Ukrainer hofft darauf, dass der 28-Jährige dem Bundesliga-15. zum Rückrundenstart Ende Januar 2016 wieder zur Verfügung steht.

Der österreichische Nationalspieler hatte seine Verletzung am vergangenen Wochenende beim 1:1 der Hanseaten beim VfB Stuttgart erlitten.