Frankfurt/Main (AFP) Rund drei Monate vor der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt hat Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) ein Bündnis mit der AfD erneut ausgeschlossen. "Die AfD in Sachsen-Anhalt steht mit ihren Parolen außerhalb des Spektrums, das für eine Zusammenarbeit in Betracht kommt", sagte Haseloff der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" vom Freitag. "Da kehren Formulierungen wieder, die ich in Deutschland nicht mehr für möglich gehalten habe."