Mainz (AFP) Vor dem CDU-Bundesparteitag zeigt sich eine knappe Mehrheit der Deutschen weiter unzufrieden mit dem Kurs von Bundeskanzlerin und Parteichefin Angela Merkel in der Flüchtlingskrise. Laut dem am Freitag veröffentlichten ZDF-"Politbarometer" sind 49 Prozent der Befragten der Meinung, dass Merkel ihre Sache im Bereich Flüchtlinge und Asyl eher schlecht mache. Allerdings bewerten demnach auch 47 Prozent ihre Arbeit positiv.