Wellington (AFP) Die Neuseeländer haben sich in einem Referendum für einen Silberfarn vor schwarz-blauem Hintergrund als mögliche neue Landesflagge entschieden. Nach ersten am Freitag von der Wahlkommission veröffentlichten Resultaten landete der Entwurf knapp auf dem ersten Platz vor einem fast identischen Motiv desselben Designers Kyle Lockwood, bei dem der schwarze Hintergrund lediglich durch einen roten ausgetauscht wurde. Ob der Farn tatsächlich die bisherige Flagge mit dem Union Jack der einstigen Kolonialmacht Großbritannien ersetzen wird, entscheiden die Bürger in einem weiteren Referendum im März.