Revinge (AFP) Angesichts des anhaltenden Andrangs hat Schweden das erste Zeltlager für Flüchtlinge im Land eröffnet. Die ersten zwölf Flüchtlinge zogen am Freitag bei winterlich-regnerischem Wetter in die Unterkünfte in der südlichen Ortschaft Revinge ein, wie ein Korrespondent der Nachrichtenagentur AFP berichtete. Insgesamt ist in den weißen Zelten, die auf einer Wiese aufgestellt wurden, Platz für etwa 200 Menschen.