Damaskus (AFP) Der syrische Staatschef Baschar al-Assad hat zusammen mit seiner Frau Asma in der Hauptstadt Damaskus einer christlichen Kirche einen Vorweihnachtsbesuch abgestattet. Die Kirche Unserer Lieben Frau liegt im Viertel Al-Kussur, das die Assad-Gegner immer wieder bombardieren, wie es am Samstag auf der Internetseite der Präsidentschaft hieß. Zwei Kilometer weiter befindet sich der von Rebellen kontrollierte Stadtteil Dschobar, den die Armee regelmäßig bombardiert.