Berlin (AFP) Der Autobauer Volkswagen hat zurückhaltend auf die Klage des US-Justizministeriums wegen der Manipulation der Abgaswerte reagiert. "Wir müssen erstmal die Klageschrift lesen und prüfen und uns ein Bild machen", sagte ein Konzernsprecher am Montagabend der Nachrichtenagentur AFP. Er stellte klar: "Wir arbeiten weiter eng mit den US-Behörden zusammen."