Riad (AFP) In der saudiarabischen Geburtsstadt des hingerichteten schiitischen Geistlichen Scheich Nimr Baker al-Nimr ist die Polizei mit Schüssen attackiert worden. Wie die amtliche Nachrichtenagentur SPA am Montag berichtete, fanden die "terroristischen" Angriffe am späten Sonntagabend in dem Dorf im Osten des Landes statt. Die Hinrichtung des 56-jährigen al-Nimr und 46 weiterer Terrorverdächtiger am Samstag hatte zu schweren Spannungen in der Region und zu massiver Kritik aus dem Westen geführt.