New York (AFP) Der heftige Kursrutsch am chinesischen Aktienmarkt hat auch die Börsen in den USA nach unten gezogen. Der Leitindex Dow Jones brach am Montagmorgen (Ortszeit) an der New Yorker Wall Street um mehr als zwei Prozent ein. Der Dow Jones lag eine halbe Stunde nach Handelsbeginn bei 17.019 Punkten, ein Minus von gut 400 Punkten. Auch der breiter angelegte Index S&P 500 und der Technologieindex Nasdaq verloren jeweils mehr als zwei Prozent.