Detroit (AFP) Nach der Abgasaffäre bei Volkswagen haben die deutschen Autobauer bei der Automesse in Detroit ein klares Bekenntnis zur Diesel-Technologie abgelegt. "Trotz des Gegenwinds, den wir natürlich gerade hier in den USA erleben, wird sich die deutsche Automobilindustrie nicht von ihrer Diesel-Strategie verabschieden", erklärte der Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, zum Auftakt der North American International Auto Show.