Berlin (AFP) In der Diskussion um die Folgen der Übergriffe von Köln an Silvester hat der Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag, Dietmar Bartsch, mehr Personal für Polizei und andere zentrale Bereiche des Staatswesens gefordert. "Wir brauchen insgesamt einen öffentlichen Dienst, der handlungsfähig ist. Daran scheitert doch jetzt vieles", sagte Bartsch am Dienstag im ARD-"Morgenmagazin".