Frankfurt/Main (AFP) Nach dem Selbstmordanschlag in Istanbul mit mindestens acht deutschen Todesopfern bieten Reiseveranstalter kostenfreie Umbuchungen oder Stornierungen an. Pauschalreisende, die bei den Veranstaltern TUI, L'Tur oder Thomas Cook einen Flug nach Istanbul gebucht haben, können kostenlos umbuchen oder stornieren, wie die Unternehmen am Dienstag mitteilten. Bei L'Tur und TUI gilt die Frist dafür zunächst bis zum 18. Januar, bei Thomas Cook bis zum 22. Januar.