Salzburg (AFP) Bei einem Schneemobil-Unfall mit einer deutschen Jugendgruppe in Österreich sind am Sonntag elf Menschen verletzt worden. Der Motorschlitten sei ersten Ermittlungen zufolge am Schattberg in Saalbach vom Weg abgekommen und abgestürzt, teilte die Salzburger Polizei nach Angaben der Nachrichtenagentur APA mit. Auf dem Anhänger des Schneemobils habe unter anderem eine deutsche Jugendgruppe gesessen. Sechs Mitglieder dieser Gruppe seien verletzt worden.