Jerusalem (AFP) An die Dormitio-Abtei in Jerusalem sind erneut anti-christliche Parolen gesprüht worden. Die Schmierereien an der Außenmauer der katholischen Kirche auf dem Zionsberg seien am Sonntagmorgen von einer Polizeistreife entdeckt worden, teilte eine Polizeisprecherin mit. Die Polizei habe Ermittlungen aufgenommen. Zum Inhalt der Parolen äußerte sich die Sprecherin nicht.