Bagdad (AFP) Im Irak sind drei US-Bürger womöglich entführt worden. "Uns liegen Berichte vor, dass drei US-Bürger im Irak vermisst werden", sagte Außenamtssprecher John Kirby am Sonntag in Washington. Die US-Behörden arbeiteten intensiv mit den irakischen Behörden zusammen, um die Vermissten wiederzufinden.