New York (AFP) Der US-Musiker Prince hat nach der Absage seiner Europatour zu zwei Piano-Konzerten in sein Studio eingeladen. Er werde am Donnerstag zwei Shows hintereinander spielen, wie der 57-Jährige am Samstag ankündigte. In seinem Studio in einem Vorort von Minneapolis wird Prince am Klavier sitzen und auf eine Begleitband verzichten. Die Konzerte waren nach kurzer Zeit ausverkauft.