Berlin (AFP) Die Grünen lehnen eine Ausweisung nordafrikanischer Staaten als weitere sogenannte sichere Herkunftsländer ab. "Zunächst steht erstmal die Frage an, ob Marokko oder Algerien die Menschen wieder zurücknehmen", sagte Parteichef Cem Özdemir der "Rheinischen Post" vom Mittwoch. Generell müsse die große Koalition damit aufhören, "mit ständig neuen Gesetzesideen Augenwischerei zu betreiben".