Paris (AFP) Durch einen Streik der Fluglotsen und Taxifahrer ist der Verkehr in Frankreich am Dienstag kräftig durcheinander geraten. In Paris blockierten schon am Morgen mehrere hundert Taxifahrer eine der Hauptzufahrtstraßen in die Hauptstadt. Nach Behördenangaben kam der Verkehr an der Porte Maillot aber nicht vollständig zum Erliegen. Weitere Wagen standen an Zufahrten zu den Flughäfen Charles de Gaulle und Orly.