Paris (AFP) Die französische Wirtschaft ist im vergangenen Jahr um 1,1 Prozent gewachsen. Damit zog das Bruttoinlandsprodukt (BIP) des Landes so stark an wie seit vier Jahren nicht mehr, wie das nationale Statistikamt am Freitag mitteilte. Im Jahr 2014 war Frankreichs Wirtschaft nur um 0,2 Prozent gewachsen.