Tokio (AFP) Der japanische Elektroriese Sony hat in den ersten neun Monaten seines Geschäftsjahrs einen Nettogewinn von 236,13 Milliarden Yen (1,8 Milliarden. Euro) erwirtschaftet. Hauptverantwortlich dafür seien die guten Verkaufszahlen der Videospielkonsole Playstation 4 und von Kamera-Sensoren, teilte Sony am Freitag in Tokio mit.