Bratislava (SID) - Mit einem dreifachen russischen Triumph endete die Damen-Konkurrenz bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Bratislava. Neue Titelträgerin wurde Junioren-Weltmeisterin Jewgenija Medwedewa vor Jelena Radjonowa und Anna Pogorilaja. Die Mannheimerin Nathalie Weinzierl belegte den siebten Platz.