Des Moines (AFP) Die frühere Außenministerin Hillary Clinton hat den Sieg bei der ersten Vorwahl der US-Demokraten im Bundesstaat Iowa für sich beansprucht. Nach einer gründlichen Analyse der Ergebnisse bestehe kein Zweifel daran, dass Clinton die meisten Stimmen gewonnen habe, teilte ihr Wahlkampfteam am Dienstagmorgen (Ortszeit) mit. Es gebe statistisch gesehen keine Möglichkeit mehr, dass der Senator Bernie Sanders den Vorsprung noch aufholen könnte.