Dresden (SID) - Für die Volleyballerinnen des deutschen Meisters Dresdner SC ist das Abenteuer Champions League beendet. Das Team von Trainer Alexander Waibl verlor das Play-off-Rückspiel bei Dinamo Moskau mit 0:3 (17:25, 13:25, 21:25). Schon das Hinspiel hatten die Russinnen mit 3:1 gewonnen. Bereits am Sonntag wartet auf den DSC mit dem Pokalfinale gegen den MTV Stuttgart das nächste Highlight.