Algier (AFP) Deutschland und Algerien wollen bei der Rückführung abgelehnter Asylbewerber und in Sicherheitsfragen enger zusammenarbeiten. "Wir wollen insgesamt die Sicherheitszusammenarbeit auf ein neues Niveau heben", sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Montag in Algier nach einem Treffen mit dem algerischen Innenminister Noureddine Bedoui. Details etwa zur Rückführung algerischer Flüchtlinge müssten aber noch ausgearbeitet werden.