Berlin (AFP) Der langjährige frühere Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Lothar Späth (CDU), ist an Demenz erkrankt. Dem 78-Jährigen gehe es "leider nicht gut", sagte Späths Tochter Daniela Späth-Zöllner der Zeitung "Bild am Sonntag" aus Berlin über den Gesundheitszustand ihres Vaters. "Er ist in einem Pflegeheim untergebracht und wird gut betreut", fügte sie hinzu.