Dubai (AFP) Ungewöhnliche Regenstürme haben in den Vereinigten Arabischen Emiraten für Überschwemmungen und einige Turbulenzen im Flugverkehr gesorgt. Auf dem internationalen Flughafen von Dubai wurden bis Mittwochnachmittag alle Flüge ausgesetzt, der Flughafen von Abu Dhabi meldete zahlreiche Verspätungen. Da der Wetterdienst auch für Donnerstag Stürme und heftigen Regen erwartete, schloss des Bildungsministerium gleich für zwei Tage alle Schulen.