Washington (AFP) Im US-Bundesstaat Texas ist am Mittwoch ein zum Tode verurteilter Mann hingerichtet worden. Wie die Strafvollzugsbehörden mitteilten, wurde Coy Wesbrook mit einer Giftspritze hingerichtet. Der 58-Jährige hatte 1997 fünf Menschen, darunter seine Ex-Frau, erschossen. Es war die vierte Hinrichtung in Texas in diesem Jahr und die achte in den USA.