Ramallah (AFP) Israelische Sicherheitskräfte haben in der Nacht zum Freitag die Büros des palästinensischen TV-Senders Palestine Today im Westjordanland durchsucht und den Senderchef festgenommen. Der Kanal habe im Auftrag der Islamistengruppe Islamischer Dschihad gesendet und die Bevölkerung zu Anschlägen gegen Israel und seine Bürger angestachelt, begründete der israelische Geheimdienst Schin Bet das Vorgehen.