Ankara (AFP) Bei einem mutmaßlichen Bombenanschlag im Zentrum der türkischen Hauptstadt Ankara hat es Medienberichten zufolge Tote und Verletzte gegeben. Nach Angaben des Fernsehens wurden zudem mehrere Fahrzeuge zerstört oder beschädigt. Mitte Februar waren bei einem Anschlag auf einen Militärkonvoi in Ankara 28 Menschen getötet worden.