Moskau (AFP) Nach den Anschlägen in Brüssel hat Russland die Europäische Union aufgerufen, sich auf die Terrorbekämpfung zu konzentrieren. Er "hoffe, dass die Europäer angesichts des fürchterlichen Terroranschlags in Brüssel ihre geopolitischen Spielchen beenden", sagte Außenminister Sergej Lawrow am Mittwoch an der Seite von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) in Moskau.