Berlin (AFP) Die SPD will den Bund stärker an den Unterkunftskosten für anerkannte Flüchtlinge beteiligen. Dafür sprach sich der SPD-Haushaltsexperte Carsten Schneider in der "Thüringer Allgemeinen" vom Mittwoch aus. Er reagierte damit auf Klagen der kommunalen Spitzenverbände.