Washington (AFP) Der als US-Präsidentschaftsbewerber der Republikaner ausgeschiedene Ex-Gouverneur von Florida, Jeb Bush, unterstützt nun die Bewerbung seines erzkonservativen Parteifreundes Ted Cruz. Dieser habe bewiesen, dass er die Wähler hinter sich vereinigen und bei den Vorwahlen siegen könne, erklärte Bush am Mittwoch.