Stuttgart (AFP) Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg haben Grüne und CDU ihre Gespräche über eine mögliche Regierungskoalition aufgenommen. Delegationen beider Parteien kamen am Freitag in Stuttgart zusammen, um den Rahmen für die Koalitionsverhandlungen abzustecken. Bei dem ersten Treffen geht es nur um organisatorische Absprachen, inhaltliche Fragen sollen erst ab nächster Woche auf der Tagesordnung stehen.