Washington (AFP) Bei einer Schießerei an einer Bushaltestelle in Richmond im US-Bundesstaat Virginia hat es einen Toten und drei Verletzte gegeben. Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, schoss ein Mann am Donnerstagnachmittag auf einen Polizisten, der sich ihm genähert habe. Daraufhin hätten zwei weitere Polizisten auf den Schützen gefeuert, der später in einem Krankenhaus gestorben sei. Ein Polizist habe schwere Verletzungen erlitten.