Stuttgart (dpa) - Der 1. FC Nürnberg bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga auf Aufstiegskurs. Die Franken gewannen beim FSV Frankfurt verdient mit 3:0. Der TSV 1860 München erlitt im Kampf um den Klassenverbleib den nächsten herben Rückschlag. Die "Löwen" verloren beim Karlsruher SC mit 1:3. Der 1. FC Kaiserslautern stoppte seinen Abwärtstrend und dürfte durch den 2:0-Erfolg gegen den SV Sandhausen so gut wie gerettet sein.