Frankfurt/Main (AFP) Polen pocht auf eine stärkere sicherheitspolitische Ausrichtung der EU. "Wir müssen die strategische Zusammenarbeit zwischen EU und Nato neu definieren", schrieb Außenminister Witold Waszczykowski in einem Gastbeitrag für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" vom Montag. Es fehle ein formaler Rahmen für die Kooperation der beiden Organisationen, das sei "eine Herausforderung für die Sicherheit in Europa".