Panama-Stadt (AFP) Panama hat die Kritik der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) im Zusammenhang mit den Enthüllungen über Briefkastenfirmen in Steueroasen als "unfair und diskriminierend" zurückgewiesen. In einem Brief an OECD-Generalsekretär José Ángel Gurría schreibt der Vizeaußenminister Panamas, Luis Miguel Hincapié, die "Unrichtigkeit" der Vorwürfe Gurrías, Panama sei die letzte große Bastion für Steuerflüchtlinge, sei "leicht" zu beweisen.