München (SID) - Basketball-Bundesligist Frankfurt Skyliners ist mit seiner Bewerbung um das Final Four des FIBA Europe Cups gescheitert und spielt im französischen Chalon-sur-Saône um den Titel. Elan Chalon erhielt den Zuschlag und ist Gastgeber des Turniers (29. April bis 1. Mai).

Im Halbfinale spielt Frankfurt gegen BC Krasnojarsk/Russland mit dem früheren NBA- und Skyliners-Profi Tim Ohlbrecht, Chalon trifft auf Pallacanestro Varese/Italien.